Webshop Hart van Limburg

NEU - Drakeblood - Der Drache von Beesel

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €45,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


„Drakeblood“ Fotobuch von Robin Butter.


Auch erhältlich bei VVV Inspirationspunkt Reuver.

Zum Inhalt dieses Buches:
Drachen werden weltweit in verschiedenen Formen gefeiert, etwa in Geschichten, Büchern, Filmen und Serien. Die berühmteste Geschichte in Europa ist die von Georg und dem Drachen, aber wie kann diese Legende einen so großen Einfluss auf eine kleine Dorfgemeinschaft in Mittel-Limburg in den Niederlanden haben?

Beesel ist Drachengebiet! Alle sieben Jahre taucht in diesem Dorf ein Drache aus der Maas auf. Teile des Dorfes verwandeln sich in ein Open-Air-Spektakel, bei dem 500 Freiwillige der 2.500 Einwohner die Geschichte von Georg und dem Drachen zum Leben erwecken.
Wer in Beesel geboren wird, bei dem fließt automatisch "Drakeblood" in den Adern. „Drakeblood“ ist der Limburger Dialekt für Drachenblut.

Die älteste bekannte Erwähnung des Drachens in Beesel stammt aus dem Jahr 1736, als die Menschen das Lied „dat liedeke van den Poisonighen Draecke“ sangen, das von Generation zu Generation weitergegeben wird.
In der Region ist dieses Phänomen als Drachenstechen bekannt. Es scheint viel älter zu sein, aber durch einen Großbrand im Jahr 1899 gingen viele Archive über das Dorf verloren und es bleibt nur Spekulation.

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Dorf ist es Robin gelungen, dieses uralte Phänomen einzufangen und in diesem Fotobuch zusammenzuführen.
In Beesel wurde eine Geschichte rund um ein Ereignis geschrieben, das nie stattgefunden hat.

 

Preis: 45 €
Name des Autors: Robin Butter
Herausgeber: Lecturis Publishers
Anzahl der Seiten: 188
Sprache: Niederländisch und Englisch

ISBN: 978 94 6226 503 5